Green.Deal.

Unser Verständnis für nachhaltige Unternehmensarbeit.

Green 142001247

Future is now.

Neben der ausgezeichneten wirtschaftlichen Entwicklung sind wir auch im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie auf einem guten Weg. Einige der definierten Ziele wurden bereits umgesetzt, andere sind aktuell auf unserer Agenda.

Märkte, Unternehmen und Geschäftsmodelle werden sich grundlegend verändern. Neue Nachhaltigkeitsanforderungen an Produkte und Verpackungen und neue Kostenstrukturen im Rahmen von Energie und Rohstoffen werden in Zukunft wichtige Parameter im wirtschaftlichen Umfeld sein.

Wir stellen uns gerne diesen Herausforderungen und den resultierenden Aufgaben und sehen aktives Handeln als wesentlichen Beitrag, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben.

Heute an morgen denken!

Think future.

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie basiert auf ökologischen und sozialen Werten.

Unternehmerisches Handeln erfordert mehr als kurzfristige Pläne und Strategien zur Gewinnsteigerung. 2030 ist morgen, 2040 ist übermorgen .... daher haben wir heute schon mit unserem umfassenden Transformationsprozess begonnen.

Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie unsere Welt von morgen aussieht.

Klima und Umweltschutz.

Eine Steigerung der Energieeffizienz und Ressourcenschonung sind wesentliche Meilensteine unserer Green-Deal-Strategie. Um einen Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt zu leisten, streben wir eine weitgehende CO2-Neutralität an.

Wir arbeiten an einer kontinuierlichen Verbesserung unseres Energieeffizienz und nutzen erneuerbare Energien. Eine hocheffiziente Photovoltaik und eine Umstellung auf 100% E-Mobilität im gesamten Fuhrpark sehen wir als wesentlichen Beitrag zur CO2-Vermeidung.

Green IT.

Im Rahmen der Beschaffung unserer IT-Komponenten legen wir schon seit Jahren großen Wert auf Nachhaltigkeit. So kaufen wir zum Beispiel unsere Hardware "refurbed".

Vorteile? Jede Menge! Wir nutzen einerseits hochwertige Geräte am Stand der Technik und sparen auf der anderen Seite viel Geld! Darüber hinaus leisten wir einen aktiven Beitrag zu einer nachhaltigeren Umwelt. Und dank einer begrüssenswerten Initiative des Lieferanten und dessen Partner wird für jede Bestellung in Kooperation mit Eden Reforestation Projects - einer offiziellen Aufforstungs-Organisation - ein Baum gepflanzt. So haben wir im Laufe der Zeit bereits ein kleines Wäldchen geschaffen ....

Am Ende des Lebenszyklus unserer Arbeitsgeräte erfolgt eine fachgerechte Entsorgung oder wir geben diese an bedürftige Personen und soziale Institutionen weiter.

E-Mobilität.

Emissionsfreiheit, geringe Lärmentwicklung, geringer Wartungsaufwand .... unter diesem Aspekt haben wir unsere gesamte innerbetriebliche Logistik elektrifiziert.

Egal ob Niederhubwagen, Seiten- oder Schwerlaststapler -  unsere topmoderne Flotte hat die Hausaufgaben im Rahmen der Nachhaltigkeitsziele bereits gemacht.

#edlermobility .... aktuell stellen wir unsere - ohnehin sehr kleine - Firmenflotte auf E-Autos um.

 

Digitalisierung.

Wir sehen Digitalisierung als wesentlichen Beitrag zur Minmierung des Ressourcenverbrauchs. Weniger Büro- und Verbrauchsmaterial und weniger Verpackungen stellen dabei nur einen Teil dar.

Die Digitalisierung unserer gesamten Unternehmensprozesse ist darüber hinaus eine wichtige Basis für neue Arbeitszeitmodelle. Home-Office erhöht nicht nur die Mitarbeiterzufriedenheit, sondern leistet gleichzeitig einen Beitrag zu weniger Mobilität und zur CO2-Einsparung.

Laufende Prozessoptimierungen in allen Unternehmensbereichen sind wesentliche Parameter, um den Energieverbrauch und Materialverschleiß zu senken.

 

Social Facts.

Unser Unternehmen kann wirtschaftlich nur erfolgreich sein, weil unsere Mitarbeiter ihre Zeit, ihre Ressourcen, Wissen und Talente einbringen.

Geschlechtergleichstellung, keine Diskriminierung in Bezug auf Konfession und Herkunft sowie ein überdurchschnittlich hoher Frauenanteil gehören zu unserem Leitbild. Eine attraktive Arbeitswelt und eine gute Entlohnung sind ein Selbstverständnis.

Sponsoring von Jugend- und Sportvereinen sowie die Unterstützung von Wohltätigkeits- und Hilfsorganisationen verstehen wir als Beitrag und Verantwortung gegenüber der Gesellschaft. Der Fokus liegt auf regionalen Projekten und Veranstaltungen - unser Engagement dient jenen, die Unterstützung brauchen und erfüllt keinen Selbstzweck.

 

Governance.

Edler Systems steht für eine ethische, transparente und verantwortungsvolle Führung auf allen Ebenen. Unser Verhaltenskodex gewährleistet Gesetzes- und Vertragstreue sowie Transparenz in der täglichen Geschäftspraktik.

 Umgang mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern

  • Wertschätzung der Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter
  • Umwelt- und Sicherheitsaspekte
  • Fairer Umgang mit Mitbewerbern
  • Keine Korruption und Bestechlichkeit
  • Keine Diskriminierung und kein Mobbing

Schutz des Unternehmens

  • Schutz unserer Vermögenswerte
  • Datenschutz
  • Ehrliche und transparente Geschäftsbeziehungen